1. Hauptseite »
  2. Strategien & Tipps »
  3. Wie wählt man das richtige Casino aus?

Wie wählt man das richtige Casino aus?

Bei der heutigen Auswahl an online Casinos kann es richtig schwierig sein, sich eins auszusuchen. Wer ein Anfänger im Casino ist, der denkt sich vielleicht auch, dass es egal ist, wo man spielt. Aber wer nicht blindlings sein Geld zum Fenster rausschmeißen würde, der sollte sich auch bei der Auswahl eines Casinos etwas Zeit lassen und genauestens recherchieren.

Es muss legal sein

Das klingt vielleicht logisch, aber das ist gar nicht so einfach. Das Wetten und Spielen ist nämlich nicht überall erlaubt. Einige Länder vergeben zum Beispiel gar keine neuen Lizenzen an Casinobetreiber. Dann gibt es Länder wie Malta, Gibraltar und England, in denen es relativ einfach ist, eine Lizenz als online Casino zu bekommen. Durch eine bestimmte Regelung der EU ist es diesen Casino-Anbietern dann auch erlaubt, in anderen EU-Ländern online tätig zu sein.

Jedes Casino hat eine andere Lizenz. So gibt es eine ganze Reihe von Casinos, die in Deutschland und Österreich tätig sind. Diese sind aber dann nicht unbedingt für Spieler aus allen Ländern zugängig. Das online Casino weiß auch genau, wo der Spieler sich befindet, dank der IP-Adresse, die der Rechner automatisch weitergibt. Wer also in den Urlaub fährt, der muss sich in der Zeit eventuell ein anderes Casino suchen oder eine Spielpause einlegen.

Die Spiele (zum Beispiel online Casino Book of Ra) sollten fair sein

Niemand möchte ein Automatenspiel spielen, bei dem die Gewinnchancen gleich Null sind. Allerdings gab es in früheren Zeiten bei altmodischen Spielautomaten oft die Möglichkeit, dass der Besitzer sie zu Gunsten des Hauses manipulierte. Heutzutage sind aber selbst die online Casinos dafür bekannt, dass sie fair sind.

Dabei sollten Spieler sich erkundigen, welche Software im Hintergrund läuft. Die meisten Casinos benutzen Software von angesehenen Herstellern, wie zum Beispiel Playtech oder Microgaming. Diese beiden sind absolut vertrauenswürdig. Und selbst wenn das Casino seine eigene Software hat, ist das nicht schlimm, so lange man von anderen Quellen bestätigt bekommt, dass das Casino fair ist.

Zum Fairness Test gehört auch noch die Tatsache, ob sich das Casino von unabhängigen Prüfern testen lässt. Diese Prüfungsergebnisse sollten klarmachen, dass der Zufallsgenerator eben wirklich zufällig arbeitet und dass die Auszahlungsquoten, die der Casinobetreiber bekanntgibt, auch korrekt sind. Das Casino selbst sollte diese Informationen auf der Webseite haben, aber man sollte diese Fakten auch bei anderen Quellen verifizieren können.

Wie hilfreich ist der Kundenservice?

Die wenigsten Kunden suchen nach einem online Casino, um sich mit dem Kundenservice auseinanderzusetzen. Schließlich sind die Casinos dazu da, um zu spielen und zu gewinnen. Aber manchmal braucht man eben doch Hilfe, sei es, dass bei der Anmeldung irgendetwas schiefläuft oder weil man eine Frage zur Bonusstruktur hat.

Viele online Casinos bieten Kundenservice rund um die Uhr an. Das ist zwar nicht notwendig, macht es aber einfacher, wenn man gerade abends oder am Wochenende mitten im Spiel steckenbleibt. Manche Casinos bieten einen live Chat, bei anderen muss man anrufen. Hier sollte man aber aufpassen. Denn wenn die Casinos ihren Hauptsitz nicht in Deutschland haben, dann haben sie in der Regel auch keine deutsche Nummer. Das bedeutet, dass so ein Telefonat schnell ganz teuer werden kann.

Alternativ bieten die meisten Casinos Unterstützung via Email. Das reicht vollkommen aus, solange die E-Mail auch innerhalb von 48 Stunden beantwortet wird. Denn selbst der beste Chat hilft nichts, wenn der Kundenservice einfach grottenschlecht ist. So haben manche Casinobetreiber auch einen guten Ruf, was den Kundenservice angeht, ohne dass sie den für die Kunden rund um die Uhr erreichbar sind.

Suchen Sie nach Kundenbewertungen für online Casino Book of Ra Anbieter

Die meisten Kundenbewertungen entstehen, wenn Kunden den Kundenservice ausprobiert haben. Auch muss man bedenken, dass viel mehr Leute sich die Zeit nehmen, eine schlechte Bewertung abzugeben als eine Gute. Nichtsdestotrotz sind Kundenbewertungen nützlich. Denn wenn das Casino wirklich in irgendeiner Weise unzufriedenstellend ist, dann ist man als neuer Spieler gleich vorgewarnt.

Bei den beliebtesten Casinos ist zu erwarten, dass die Bewertungen sowohl für das Casino als auch für Spiele wie Book of Ra überwiegend positiv sind. In diesem Fall braucht man sich dann auch keine Sorgen zu machen. Wenn die Bewertungen aber überwiegend negativ sind, dann ist auf jeden Fall Vorsicht geboten, vor allen Dingen, wenn man gerne mit Echtgeld spielen möchte.

Probieren Sie es gratis

Bei den meisten online Casinos kann man eine ganze Reihe von Spielen kostenlos ausprobieren und das sogar ohne Anmeldung. Dabei kann man das Spiel kennenlernen, aber auch das Casino. Manche Casinos sind sehr einfach aufgebaut, wo Spieler sich ohne Probleme zurechtfinden können. Bei anderen ist es ganz einfach, sich anzumelden oder eines der beliebtesten Spiele kostenlos zu spielen, aber man findet vielleicht keine Informationen zu den Auszahlungsquoten der einzelnen Spiele.

Wer hier erst einmal gratis reinschnuppert, der kann sich immer noch überlegen, ob er nicht vielleicht doch ein anderes Casino ausprobieren möchte. Aber wenn einem das Casino gefällt, dann gibt es keinen Grund, hier nicht sein Echtgeld zu investieren, damit man auch einmal den Jackpot knacken kann.

Überprüfen Sie die Auszahlungsquote

Die Auszahlungsquoten können stark variieren. Es kommt aber nicht nur auf das jeweilige Casino an, sondern auch auf den Slot selbst. Im online Casino sind die Auszahlungsquoten in der Regel höher als in der Spielothek. Das liegt daran, dass das online Casino sehr kostengünstig betrieben werden kann, denn hier muss der Betreiber weder Miete noch Stromkosten bezahlen. Außerdem können unendlich viele Spieler gleichzeitig am gleichen Automaten hocken, was in der Spielothek oder in der Gaststätte natürlich nicht möglich ist.

Eine Auszahlungsquote von 95% oder höher ist am besten. Beim Roulette ist die Auszahlungsquote sogar noch höher, aber bei Slots mit progressiven Jackpots ist die Auszahlungsquote meistens niedriger. Die Gewinnchancen sind daher zwar auch geringer, aber dafür ist dann die Höhe des Gewinns ziemlich beeindruckend. So lange man sich der Auszahlungsquote von Vornerein bewusst ist, ist es auch kein Problem, wenn sie bei einem besonders lukrativen Slot etwas niedriger ausfällt.

Lesen Sie die Bonusbedingungen

Fast jedes Casino bietet Bonuszahlungen. Der Bonus ist manchmal für Neukunden, aber es gibt auch Bonusverdienste für die zweite oder darauffolgende Einzahlung aufs Kundenkonto. Der Haken an der Sache ist, dass jeder Bonus an bestimmte Bedingungen geknüpft ist. So muss man in der Regel den Bonus erst im Spiel wiedergewinnen, damit man ihn auch ausgezahlt bekommen kann. Dafür ist die Bonuszahlung oftmals ein Vielfaches vom eingezahlten Betrag. Hier macht es sich bezahlt, die Bedingungen genau durchzulesen.
Wollen Sie im online Casino Book of Ra unterwegs spielen?

Wer gerne unterwegs spielen möchte, sei es auf dem Handy oder am Tablet, der sollte sich ein Casino suchen, welches auch eine mobile Version von Book of Ra Deluxe bietet. Obwohl man theoretisch das online Casino von jedem Browser aus erreichen kann, sind manche Casinos einfach besser auf kleinere Bildschirme ausgerichtet.

Auf zur Casinosuche

Alles in Allem ist es nicht schwierig, ein Casino zu finden, indem man sich sicher aufgehoben fühlt. Für die meisten Spieler ist auch das Spieleangebot wichtiger als die Qualität und Erreichbarkeit des Kundenservice. Solange das Casino legal und fair ist, dürfte man als Spieler aber auch keine Probleme haben. Dabei ist es aber auch wichtig, dass das Casino die Kundendaten sicher verschlüsselt und nicht and Dritte weitergibt. Aber wenn einem das Casino letztendlich doch nicht zusagt, dann kann man natürlich jederzeit wechseln.

Comments are closed.